1. Godesberger Judo Club e.V. Judo | Taekwondo | Fitness | Selbstverteidigung

Kinderturnen und Abenteuer Judo

Spaß! Bewegung! Abenteuer!

Tauche ein in unsere Judo-Welt und werde selbst ein Superheld!

Sind die Kleinsten aus dem „Purzelturnen mit Mama und Papa“ herausgewachsen, können sie in einer Gruppe Gleichaltrigen (3- bis 5-Jährige) sich auf die Reise zum „Kinderturnen und Abenteuer Judo“ aufmachen. Dabei erobern die Kinder erstmals ohne ihre Eltern die Bewegungsräume. Durch zunächst einfache und dann immer schwerere Bewegungsaufgaben werden die Trainingsstunden zu einer neuen Bewegungs- und Erlebniswelt, welche die Alltagsmotorik der Kinder verbessert und ihr Bewegungsrepertoire erweitert – vor allem aber Spaß macht!

Was machen wir?

Bei dem „Kinderturnen & Abenteuer Judo“ erobern die Kinder erstmals ohne Eltern das Dojo.

Die Kinder lernen altersgemäß die verschiedenen Bewegungsarten und –formen wie Balancieren, Laufen, Klettern, Hüpfen, Springen, Rutschen kennen und verbessern spielerisch ihre motorischen Fähigkeiten. Die hier vermittelten Kenntnisse stellen damit die Grundausbildung für alle weiteren Sportarten dar.

Sie bekommen aber auch den ersten spielerischen Kontakt zu Judo. Erste Vorübungen zu den Fallübungen („Käfer“, „Blume“) führen mittelfristig zu einem sicheren Fallen, auch erfolgt der erste Kontakt mit den für die Sportart Judo prägenden Judowerten. Durch erste kleine organisierte Gruppenspiele (z.B. Fangspiele) tasten sich die Kinder langsam an ein regelbasiertes, vorsichtiges und rücksichtsvolles „Raufen“ heran, wobei die geistig-soziale Entwicklung im Vordergrund steht – es geht in diesem Alter nicht um die Vermittlungen von Judotechniken, sondern um die Bewegungserfahrung mit anderen. Neben dem Spaßfaktor fördert dies auch das Selbstbewusstsein der Kinder…

… und – ganz beiläufig – ist dann der erste Schritt zum Schwarzgurt auch schon unternommen!

Für wen ist es was?
In dieser Gruppe empfangen wir Kinder im Alter von ca. 3 Jahren bis 5 Jahren.

Mit 5 Jahren werden die Aufgaben in der Regel zu einfach, und es ist Zeit „weiterzuziehen“, um mit gleichaltrigen weiterzuspielen, z.B. in der Gruppe „Judo Spiel und Spaß“ (für 5 bis 7 Jährige). Jüngere Kinder (ab 12 Monaten bis ca. 3 Jahren) sind in der Gruppe „Purzelturnen mit Mama und Papa“ besser aufgehoben.

Wo können Kinder in diesem Alter noch trainieren bzw. sich bewegen und spielen?
Wir haben noch eine weitere Gruppe, bei der auch sehr junge Kinder (ab ca. 3 Jahren) und ihre Eltern gemeinsam Sport treiben können (ohne jegliche Vorkenntnisse): „Judo für Groß und Klein“.

Kommt einfach vorbei und probiert es aus!

In all unseren Gruppen stehen Spaß, Bewegungserfahrung und die kindliche Entwicklung im Vordergrund.

Interesse geweckt?

Um es auszuprobieren brauchst Du nichts außer sportliche Kleidung. Das Probetraining ist selbstverständlich möglich und kostenfrei, bedarf aber einer Anmeldung (hier).

Trainingszeiten

Das Training findet montags, mittwochs und freitags (15:15-16:00) in unserem Dojo in Mehlem statt, wobei wir jedem Kind maximal nur zwei Einheiten empfehlen.