1. Godesberger Judo Club e.V. Judo | Taekwondo | Fitness | Selbstverteidigung

T-Bo

Beim T-Bo geht es ab! Laute schnelle Musik und Kampf-Choreographien ohne Körperkontakt sind an der Tagesordnung. Schwitzen garantiert. Motto der genauso freundlichen wie auch unerbittlichen Trainerin dazu „Geh bis zu deiner Grenze und noch ein Stück weiter!“

Was ist das?

Kurz und knapp: Ohne Kontakt üben wir Boxen, Treten, Schlagen, Ellebogeneinsatz, Faustschläge, usw.. Das Ganze mit hoher Intensität, entsprechender Beweglichkeit. Koordinativ arbeiten wir dabei an Bewegungsfolgen bzw. Kombinationen.

Es handelt sich um eine aerobe Trainingsform mit Musik (mit 145-160 bpm). Trainiert wird die Kraftausdauer auch unter Verwendung von Gewichten (Hantelscheiben, Kurzhanteln und Tubes) aber auch mit dem eigenen Körpergewicht („Bodyweight-Krafttraining“).

Gelegentlich werden Schläge, Kicks, Tritte, Faustschläge, Ellenbogenstöße mit Partner geübt unter Verwendung der Pads, um eine gewisse Realitätsnähe zu erzeugen.

Am Ende des Trainings wird im Rahmen des „cool downs“ i.d.R. gestretcht.

Für wen ist es was?

Es ist für jeden über 14 etwas, der entweder gute Kondition hat – oder eben den festen Willen hat, eine entsprechende Kondition aufzubauen.

Wozu ist es gut? Was ist es nicht?

Die Kombis dienen u.a. dem Aufbau der mentalen Kraft zur Selbstverteidigung, sich also mit allen Mitteln im Ernstfall zu verteidigen, also auf der Straße z.B. und zum Stressabbau und zum Spaß an herausfordernder Bewegung.

Die Bewegungsabläufe sind der Selbstverteidigung entnommen (Boxen, Aikido, Campoeira, Body Combat), es handelt sich aber nicht um Selbstverteidigungstraining.

Interesse geweckt?

Um es auszuprobieren, brauchst Du nichts außer sportliche Kleidung (Hose/T-Shirt) und der Bereitschaft, neue Bewegungen zu lernen und dabei zu schwitzen.

Das Probetraining ist selbstverständlich möglich und kostenfrei, bedarf aber einer Anmeldung (hier).

Trainingszeiten

Das Training findet sonntagsabend (19:00-20:00) in unserem Dojo statt. Es wird von Ulli Jierchhoff geleitet.